Flößereisammlung

Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /home/flossi/public_html/includes/menu.inc).

Diese Flößereisammlung ist zur Erinnerungen an die Leute, die mit dem Fluss lebten und erfahren haben, wie schwer das Leben auf dem Fluss war, aufgestellt. 
 
Die Sammlung ist in zwei Teile unterteilt. Der erste Teil vorstellt die erste Hälfte des zwanzigstens Jahrhunderts und ein paar Jahre nach der zweiten Weltkrieg, wenn die Flößerei zum Ende kam.
Dieser Teil vorstellt den Flößer und sein Leben, seine Kleidung und Ausrüstung und zeigt wie der Alltag auf dem Flöß war und was für ein Verdienst haben die Flößer verdient. Der Teil zeigt der Holzhandel und das Weg der Flößer. Die erste Station war in Celje, die dritte in Radece; in Roglica wurden die kleinere Samec-Flöße in Mitrovcan-Flöße zusammengebunden. 
 
Der zweite Teil der Sammlung zeigt die technische Erbe der Flößerei. Dargestellt wird die Herstellung der Flößen und die verschiedene Arten von Flößen.
Ein Teil der Sammlung zeigt auch die Tradition der Flosarski bal, eine jährliche Veranstaltung, die mehr als 40 Jahren alt ist und die die Sitte der Flößerei in Ljubno erweckt. Flosarski bal findet jedes Jahr am ersten Sonntag in August statt. 
 
Die Sammlung darstellt mit einer Vorführung das Binden eines Flößes und zeigt auch ein paar Interviews mit noch lebenden Flößern und anderen, die die Flößerei erlebt haben noch als Frauen oder kleine Kinder.